Die WerbeProfis
Die WerbeProfis
Warenkorb

Nicht in den Wind geworben

Unsere Mediaberatung versteht sich als Fullservice

Was verstehen wir unter Mediaberatung? Zunächst soll der Kunde uns sagen, was er von uns erwartet. Dann erst haken wir ein und nach.

 

Printline Werbetechnik erarbeitet mit Ihnen Ihren individuellen Auftritt (CD), die passende Marketingstrategie unter Berücksichtigung Ihres Budgets.

 

Ihr Corporate Design sollte einmalig sein und Ihre Kunden emotional ansprechen. Sie sind einmalig. Ihr Erscheinungsbild sollte unverwechselbar sein. Ihre innere Haltung, Ihre Qualitätsansprüche und Ihre Wertvorstellungen sollten Sie durch Ihre CD deutlich nach Aussen tragen.

Es geht um mehr als einfach nur ein Logo zu erstellen. Es sind die emotionalen Komponenten, Beziehungen spielen sich auf der Gefühlsebene ab, weil wir Menschen emotionale Wesen sind. Ihre Kunden fühlen sich angenehm angesprochen, wenn die emotionalen Komponenten zum Tragen kommen. Mit einem perfekt abgestimmten Corporate Design erwecken Sie Interesse, indem Sie das Unterbewusstsein berühren, mehr Kunden fühlen sich zu Ihnen hingezogen. Diese emotionalen Komponenten gilt es einzusetzen. Ihr Corporate Design sollte sich auf Ihr ganzes Unternehmen übertragen. Von der Visitenkarte, dem Briefpapier bis hin zur Außenwerbung und Ihren Firmenfahrzeugen. Dass Sie sich zwangsläufig von Ihren Mitbewerbern abheben, auch wenn Sie die gleichen Produkte oder Dienstleistungen anbieten, ist eine angenehme Nebenerscheinung.

Das ist das Geheimnis, wie Sie langfristig einen deutlichen Wettbewerbsvorsprung in Ihrer Branche herausfahren möchten. Sie steigern Ihren Bekanntheitsgrad, Ihr Image, Ihr Unternehmensbild, Ihren Wiedererkennungswert in der Öffentlichkeit, weil Ihre Werbebotschaften mitten ins Herz Ihrer Kunden treffen. Dies ist die logische Konsequenz einer klar durchdachten und konsequent umgesetzten Strategie.

 

Wir von Printline Werbetechnik beraten Sie völlig unverbindlich, welche Möglichkeiten für Sie und Ihr Unternehmen sinnvoll sind.

Sie sind Existenzgründer?

Wer als Existenzgründer ein neues Unternehmen gründet und seine ersten Kunden anlocken möchte, kommt um gute Werbung nicht herum. Hier ist guter Rat meist teuer, schließlich wollen Sie ja mit möglichst wenig Kostenaufwand viel erreichen und Ihren Bekanntheitsgrad steigern. Mit ein paar Tipps und professioneller Hilfe bei Ihrer Werbung durch Printline Werbetechnik ist eine gute Werbekampagne erschwinglich. So schafft man es vom Start weg an neue Kunden zu kommen:

 

Zielgruppen anpassen

Der erste Schritt in der Planung einer guten Marketing-Strategie ist die Definition der Zielgruppe. Je genauer Sie wissen, wen Sie ansprechen möchten und wer Ihre zukünftigen Kunden sind, desto erfolgreicher können Sie die unterschiedlichen Kanäle nutzen um neue Kunden zu werben. Informationen wie Altersgruppe, Einkommen, Bildung, Wohnort und Familienstand sind wichtige Informationen, die in Ihre Werbung einfließen sollten, damit Sie Ihre Kunden ganz gezielt ansprechen können. Wen Sie unsicher sind helfen wir Ihnen gerne weiter. Viele Werbeagenturen haben sich darauf spezialisiert Existenzgründer zu unterstützen und können Angebote unterbreiten, die für die Anfangsphase sinnvoll und gleichzeitig günstig sind. Existenzgründer haben so die Möglichkeit sich preiswert in Sachen Marketing und Kundenbindung auf die Sprünge helfen zu lassen und sich ein festes Standbein in ihrer Branche zu schaffen. Schon einmal darüber nachgedacht auf Ihren Flyer eine kleine Werbung der Werbeagentur unterzubringen? Im Gegenzug könnte Ihnen die Werbeagentur kostenfrei mehr Flyer liefern.

 

Werbung für Existenzgründer – alles besser als Anzeigen

Vor gar nicht mal so langer Zeit waren Anzeigen in Tageszeitungen eine gute Möglichkeit direkt mit neuen Kunden zu kommunizieren. Das hat sich allerdings schlagartig geändert, denn junge Leute lesen heute kaum noch Zeitung. Wer als Existenzgründer auf sich aufmerksam machen will, muss andere Wege gehen und die neuen Medien zu einem festen Standbein im Marketing und der Werbung machen. Oder haben Sie bei Werbung tatsächlich daran gedacht für einen vierstelligen Betrag eine briefmarkengroße Anzeige in einer gelben “Briefmarkensammlung” aufzugeben? Sparen Sie sich das Geld und investieren Sie Ihre Zeit und Ihr Budget in Online-Projekte welche für Sie Werbung machen. Besonders effektiv und günstig ist die Werbung über unterschiedliche Social-Media-Kanäle wie Facebook, Google oder Twitter. Hier sollten Sie eine möglichst schlagkräftige Kommunikationsstrategie ausarbeiten und darauf zählen, dass zufriedene Kunden Sie als Existenzgründer weiterempfehlen. Weiterhin können Sie Ihre Kunden hier über Neuerungen, Angebote und Veranstaltungen auf dem Laufenden halten. Versuchen Sie den Kontakt mit Ihren Kunden möglichst interaktiv zu gestalten. Laden Sie Ihre Kunden beispielsweise ein, Ihnen Feedback zu geben , fordern Sie zum Lob aber auch zur Kritik auf. So kreieren Sie eine Marke, mit denen sich Kunden gerne identifizieren.

 

Google

Die Optimierung Ihrer Suchergebnisse ist in Ihrer Werbung allerdings genauso wichtig und ebenfalls eine gute und günstige Möglichkeit sich als Existenzgründer am Markt zu platzieren. Gerade Existenzgründer machen oft den Fehler, sich darauf zu verlassen, dass sie im Internet von potenziellen Kunden auf wundersame Weise gefunden werden. Dabei gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Google und andere Suchmaschinen Ihr Unternehmen anzeigen, wenn Kunden im Netz nach einem entsprechenden Produkt oder einer Dienstleistung suchen.

 

Schlüsselwörter in Ihrer Werbung

Achten Sie beispielsweise darauf, genau die Suchworte auf Ihrer Website zu verwenden, die Kunden eingeben, wenn Sie nach entsprechenden Dienstleistungen oder Produkten suchen. Hier kann eine Keyword-Recherche der sinnvollste erste Schritt sein. Vergessen Sie unter keinen Umständen die Anmeldung bei Google Places und anderen wichtigen Onlineportalen. Hier haben Sie die Möglichkeit, Werbung im größten Branchenbuch der Welt mit Ihrem Eintrag kostenlos für sich zu schalten. Diese Einträge werden bei lokalen Suchen besonders angezeigt. Optimal ist es, Ihre neue Website drei bis vier Monate vor ihrem Start zu erstellen. Achten Sie auf Ihren Text und versehen Sie diesen mit möglichst vielen Schlüsselbegriffen unter denen Sie gefunden werden möchten. Und wenn Ihnen SEO nichts sagt, dann kümmern Sie sich spätestens jetzt darum. Um Ihre zukünftigen Kunden schon einmal neugierig zu machen, erstellen Sie auch direkt einen Blog und machen Sie Werbung ohne Werbeagentur. Sie erreichen die größte Sichtbarkeit bei Google indem Sie täglich oder zumindest 1-2 mal wöchentlich über Ihre neue Existenz bzw. Ihren Fortschritt berichten.

 

Netzwerke nutzen, Kontakte pflegen

Empfehlungen zufriedener Kunden sind heute Gold wert, Sie sollten Ihren Kunden daher durch ein Bewertungssystem, Visitenkarten und einer Vernetzung auf Facebook die Möglichkeit geben, Ihre Dienste an Freunde und Bekannte weiter zu empfehlen. So bleiben Sie im Gespräch und können preiswert werben. Gleichermaßen sollten Sie allerdings auch überlegen, wie Sie negativen Bewertungen begegnen möchten. Denn das ist auch Werbung – schlechte Werbung. Egal wie sehr man sich anstrengt, manchmal kann dennoch etwas schief gehen. Dann ist es wichtig offen zu kommunizieren und sinnvolle Lösungsmöglichkeiten anzubieten. Hier bietet Google auch eine Möglichkeit zur Bewertung, aber auch kennstdueinen.de oder yelp.de dürfen nicht vernachlässigt werden. Eine Bewertung auf einer dieser Plattformen führt oft sogar schon am nächsten Tag dazu, gefunden zu werden. Niemals vergessen: Mundpropaganda ist und bleibt die beste Werbung. Da kann keine Werbeagentur mithalten. Nutzen Sie als Existenzgründer Ihre Zeit für die Ausarbeitung Ihres Angebotes, der Bankgespräche, Standortauswahl und ähnliches. Mindestens die Hälfte Ihrer Zeit verwenden Sie aber bitte darauf Ihr neues Unternehmen schon vor dem offiziellen Start mit Werbung in Fahrt zu bringen.

 

Fragen Sie nach unseren Starter Paketen!

Das kann die Medienberatung von Printline WT für Sie tun:

  • Mediaplanung (werbestrategisch sinnvoller Einsatz unterschiedlicher Werbemittel)
  • Werbekampagnen mit modernsten Werbeträgern und Medien
  • Markenprofilierung und Positionierung
  • Entwicklung von CI / CD
  • PR (Erstellung und Publikation von Pressemeldungen)
  • Präsentationen (u.a. Werbematerialien, Messekonzepte ect. )
  • Werbekonzepte für Startup-Unternehmen

Printline Werbetechnik GbR

Schwetzinger Str. 22-26

68753 Waghäusel / Kirrlach

 

Mo - Fr: 8.oo - 16.30 Uhr

 

Fon: 07254. 951600

 

Anfahrtsskizze

Sie sind auf der Suche nach preiswerten Werbeartikel?

 

Dann schauen Sie bei unserem leistungsstarken Partner Giffits vorbei, bekannt aus TV Werbung. Suchen Sie sich einen  Werbeartikel unter 80.000 aus, die Abwicklung der Druckdaten übernehmen wir für Sie und stellen Ihnen diese zur Verfügung.

Instagram

Deine Printline WT App

Printline WT App für iOs
Printline WT App für Android
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Printline Werbetechnik GbR - Die WerbeProfis - www.printline-werbetechnik.de